shabanisomborn az

Egzon Shabani wird aus der Fußball-Kreisoberliga nach Somborn wechseln und ab der Saison 2022/23 an seine alte Wirkungsstätte zurückkehren. Der Somborner wurde vom designierten Spielausschussvorsitzenden Markus Baumann und dem 1. Vorsitzenden Sascha Schröer als Verstärkung für die Schwarz-Blaue Offensive vorgestellt.

Der SV09 Somborn freut sich über die Rückkehr von Egzon Shabani vom Kreisoberligisten SV Neuses. „Mit weiteren Spielern, die auf uns zugekommen sind laufen zurzeit gute Gespräche für die neue Saison“, so Sascha Schröer.

Foto (von links): Sascha Schröer (1. Vorsitzender), Egzon Shabani und Markus Baumann (designierter Spielausschussvorsitzender).


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2