OFC siegt im Test bei JSK Rodgau mit 6:1

Fußball-Nachrichten
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Anlässlich einer Kunstraseneinweihung traten die Kickers am Mittwochabend zu einem Freundschaftsspiel bei der JSK Rodgau  an.

Anzeige
Anzeige

Die frühe Führung für den OFC durch Ramaj bereits nach 2 Minuten ließ Stark das 2:0 nach einer Viertelstunde folgen. Fetsch erhöhte mit einem schönen Heber noch vor der Pause auf 3:0. Nach dem Wechsel traf erneut Ramaj zum 4:0, ehe die JSK den Ehrentreffer zum 1:4 durch Militello erzielte. Ramaj zum dritten und Fetsch mit seinem zweiten Treffer stellten den 6:1 Endstand in einer sehr fair geführten Begegnung sicher.

Torfolge:

⦁ 0:1 Ramaj 2.
⦁ 0:2 Stark 16.
⦁ 0:3 Fetsch 21.
⦁ 0:4 Ramaj 49.
⦁ 1:4 Militello 59.
⦁ 1:5 Ramaj 66.
⦁ 1:6 Fetsch 72.

Zuschauer: 300

Startaufstellung OFC:

⦁ Tramontana - Andacic, Hermes, Ramaj, Tuma, Zengin, Okungbowa, Fetsch, Breitenbach, Stark, Moreno-Giesel
⦁ (Flauder, Mahmuti, Nassery, von Hagen)



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2