Nach der kurzfristig verletzungsbedingten Absage des ZFC Meuselwitz sprang die Mannschaft des gabunischen Erstligisten AS Pelican ein und stand zum Testspiel zur Verfügung.

OFC-Cheftrainer Sreto Ristic brachte die beiden Winterzugänge Philipp Hosiner und Paul Milde von Beginn an, beide Akteure präsentierten sich gleich gut im Spiel. Die Kickers mit Druck nach vorne bestimmten die Anfangsminuten der Begegnung. Hosiner agierte neben Dejan Bozic als Doppelspitze, Milde schaltete sich über die linke Abwehrseite in das Offensivspiel ein. Nach einer knappen halben Stunde die Führung für den OFC, Milde mit einer Hereingabe in den Strafraum auf Bozic, dessen Ablage Denis Huseinbasic zum 1:0 verwandelte (28.)

Die Kickers erhöhten fünf Minuten später auf 2:0, Tuny Deniz zirkelte einen direkten Freistoß aus 18 Metern unhaltbar in die linke obere Torecke (35.). Kurz darauf war es Huseinbasic nach Balleroberung, der den freistehenden Hosiner bediente und dieser mit seinem ersten Treffer für den OFC auf 3:0 stellte (39.). Die Mannschaft von Pelican kam noch vor dem Pausenpfiff zum 3:1, nach einem Ballverlust im Mittelfeld hatte David Richter im Kickerstor gegen den frei durchlaufenden Stürmer keine Abwehrchance (41.)

Zur Pause wechselte Ristic zunächst sechs Akteure aus, nach einer guten Stunde mit Vincent Moreno, Enes Zengin und Almin Mesanovic drei OFC-Eigengewächse in die Partie. Pech für Zengin, der nach wenigen Spielminuten nach einem Zweikampf mit rot des Feldes verwiesen wurde. Dieser überzogenen Entscheidung ließ der Referee einen weiteren Platzverweis folgen, Florent Bojai musste mit gelb-rot in den letzten Spielminuten ebenfalls den Platz verlassen. Die Kickers überstanden die verbliebenen Minuten ohne weiteres Gegentor und ließen hinten nichts mehr anbrennen.

Am Sonntag trifft der OFC im zweiten Testspiel auf die Mannschaft von Graficar Belgrad.

OFC (Aufstellung Halbzeit 1): Richter - Vetter, Zieleniecki, Okungbowa, Milde - Firat, Deniz, Huseinbasic, Garcia - Hosiner, Bozic

OFC (Aufstellung Halbzeit 2): Richter - Vetter (63. Moreno), Zieleniecki (63. Zengin), Breitenbach, Marcos  Deniz (70. Andacic) - Hermes, Fetsch, Bojaj, Tuma - Bozic (63. Mesanovic)

Tore:

1:0 Huseinbasic (28.)
2:0 Deniz (35.)
3:0 Hosiner (39.), 1:3 (41.)

Verwarnungen:

Gelb-Rot: Bojaj (85.)
Rot: Zengin (69.)


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2