FSV Frankfurt: Taner Yalcin neuer Co-Trainer

Fußball-Nachrichten
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Taner Yalcin bekleidet mit sofortiger Wirkung das Amt des Co-Trainers beim FSV Frankfurt.

Der 37-jährige Yalcin übernimmt die Aufgaben vom bisherigen Co-Trainer Hakan Sünal, der sich auf seine Aufgaben als Chef-Trainer der U19 des FSV Frankfurt konzentrieren wird und mit den A-Junioren den Klassenerhalt in der Bundesliga noch schaffen möchte. Ein weiterer Aufgabenbereich wird für Sünal die anstehende Zertifizierung des vereinseigenen Nachwuchsleistungszentrums sein, zu der er seine Expertise mit einbringen wird.

Yalcin, der schon in der Jugend für den FSV Frankfurt gespielt hat, ist Inhaber der UEFA A-Lizenz und war auch in der Vergangenheit für den FSV Frankfurt im Bereich Scouting tätig.

Taner Yalcin: "Ich freue mich als Bernemer Bub, den FSV Frankfurt zukünftig in der Position als Co-Trainer zu unterstützen. Der FSV ist ein Traditionsverein und ich möchte mein Wissen und Können ganz in die Dienste der schwarzblauen stellen und dazu beitragen, dass der FSV sein Saisonziel, den Klassenerhalt, erreicht. 

Alexander Conrad, Cheftrainer des FSV Frankfurt: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Taner Yalcin. Er kennt den Verein, die Regionalliga und ist in der Region verwurzelt. Er bringt ein großes Fachwissen mit ein, davon können wir profitieren "

Taner Yalcin

Geb.: 05.07.1981 in Frankfurt am Main
Größe: 1,78 m 
Nationalität: deutsch
Qualifizierung: UEFA A-Lizenz

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner