Eintracht: Heimspiel gegen Lissabon ausverkauft

Nachrichten
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wie bereits alle vorherigen Heimspiele in der UEFA Europa League kann Eintracht Frankfurt auch im Viertelfinale gegen den portugiesischen Top-Klub SL Benfica in einer ausverkauften Commerzbank-Arena spielen.

Alle Blind Date Pässe, die für die komplette K.o.-Runde bis hin zu einem möglichen Halbfinale angeboten wurden, sind vergriffen.

Somit sind für die Begegnung gegen den 36-maligen Portugiesischen Meister, welche am 18. April 2019 im Frankfurter Stadtwald ausgetragen wird, keine weiteren Tickets erhältlich (vorbehaltene Kontingente ausgenommen).

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!