JFV Kinzigtal auf Platz zwei in Alzenau

Juniorenfußball
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Vom 04.01. - 06.01.2019 veranstaltete der FC Bayern Alzenau zum wiederholten Male sein legendäres 3-Königsturnier, dass immer zum Jahresbeginn ausgerichtet wird.

jfvkinalzenau.jpg

Auch der JFV Kinzigtal ging am dritten Turniertag in Michelbach mit seiner Bambinimannschaft (Spieler/innen nach 2011 geboren) begleitet von seinen Trainern Markus und Yannik Uhrig und Tim Schröder und zahlreichen Eltern an den Start. Gespielt wurde in zwei Gruppen mit je 5 Mannschaften.

Nach drei Siegen (gegen SG Albstadt, Bayern Alzenau und JSG Hailer/Meerholz-Roth) und einem Unentschieden (JFV Seligenstadt) ging der JFV Kinzigtal verdient als Gruppenerster in den Kampf gegen den Gruppenersten aus der anderen Spielgruppe (1.FC 06 Erlensee). In einem spannenden Finale unterlag der JFV den Gegnern nur knapp mit 0:2 und belegte einen tollen 2. Platz im Turnier.

Foto: Die Bambini der JFV Kinzigtal (hinten von links) Trainer Markus Uhrig, Trainer Yannik Uhrig, Saskia Uhrig, Musa Bicen, Tim Nagel, Fabian Böhm, Meo Georg, Luis Jäckel, Trainer Tim Schröder, vorne von links Janne Hix, Svea Erfort, Abdullah Khdawardi, Emil Hartmann, Ben Schröder.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

Anzeigeplissee2019junker

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner