JSG Gründautal: C-Junioren siegen in Bad Orb

Juniorenfußball
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Mittwoch, 11.09.2019, bestritten die C-Junioren der JSG Gründautal beim FSV Bad Orb II ihr drittes Punktspiel in der 1. Kreisklasse, Quali-Gruppe 3.

gruencjunoorb.jpg

Auf dem Kunstrasen kamen die Gastgeber in den Anfangsminuten besser ins Spiel und gingen mit einem Weitschuss bereits in der 2. Minute überraschend in Führung. Als die Abwehr der JSG keinen Zugriff fand, erhöhte der FSV Bad Orb sogar auf 2:0 (12. Min.). Nach mehreren wirkungslosen Angriffen gelang Darian mit einem tollen Alleingang endlich der 1:2-Anschlusstreffer (22.). Nur eine Minute später markierte Tino mit einem Schuss von der Strafraumlinie das verdiente 2:2-Ausgleichstor. Nun lief das schnelle Kombinationsspiel der JSG besser und die Mannschaft hatte klare Spielvorteile. Als Louis mit einem Pass Tyler freispielte, erhöhte dieser mit einem harten Spannschuss auf 3:2 (27.) für die JSG. Kurz vor dem Halbzeitpfiff ging Niklas über Außen durch und passte schön in die Mitte zu Tino, der keine Mühe hatte zum 4:2 zu vollenden (34.).

In der zweiten Hälfte setzte das Team der JSG weiterhin die Akzente. Paul gelang ein Kunstschuss als er einen Eckball von links mit einem tollen Effet direkt ins lange Toreck zum 5:2 versenkte (41.). Kurz darauf ging Tino über links auf und davon und ließ dem Torwart beim 6:2 (45.) keine Chance. Aber dem Gastgeber gelang mit einem Konter das 3:6 (50.) und man schöpfte auf Bad Orber Seite wieder etwas Hoffnung. Nach einem Foul im Strafraum der Kurstädter pfiff der Schiedsrichter Elfmeter und Paul erhöhte sicher auf 7:3 (61.). Auch Mateusz konnte sich in die Torjägerliste eintragen als er mit einem platzierten Schuss von der Strafraumgrenze zum 8:3 traf. Den Schlusspunkt setzte erneut Paul mit seinem dritten Treffer zum 9:3-Endstand (70.). Mit diesem Sieg belegt das Team der JSG Gründautal nun den dritten Tabellenplatz mit 4 Punkten und 12:11 Toren.

JSG Gründautal spielten: Christopher Göhring; Robel Gebregzabher, Adorjan Slam, Julian Stenzel, Lenny Heinen, Nico Jezeck, Luca Schöbel, Niklas Gärtner, Darian Freund (1), Mateusz Mielek (1), Tyler Sommer (1), Louis Göbel, Tino Meszaros (3), Leon Bernhart und Paul Widmaier (3).

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner