Erfolgreicher Vorrundenabschluss für JSG Gründautal / B-Junioren

Juniorenfußball
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Freitag, 26.11.2021, bestritten die B-Junioren der JSG Gründautal das letzte Spiel der Vorrunde gegen das Team der JSG Jossgrund.

JSG2911_jk.jpg

Dabei musste man auf den Trainingsplatz ausweichen, da der Hauptplatz gesperrt war. Bei nasskaltem Novemberwetter entwickelte sich ein kampfbetontes und spannendes Spiel, bei dem die JSG Gründautal mehr Spielanteile hatte. Trotz einiger Chancen gelang es nicht, das Führungstor zu erzielen. Völlig überraschend kamen die Gäste in der 16. Minute durch einen Freistoß aus ca. 18 Metern zur 1:0-Führung. Bis dahin hatte die Gründauer Defensive keine nennenswerte Chance für die Gäste zugelassen. Die Bemühungen der Gründautaler wurden erst kurz vor der Halbzeit belohnt: Als Tino nach einem Pass in die Spitze zu einem starken Sololauf ansetzte, dabei noch den Torwart umspielte und zum 1:1 einnetzte (39. Min.). Mit diesem Ausgleich ging es dann in die Kabinen.

In der zweiten Hälfte hatten die Spieler weiterhin nicht nur mit den Gegnern, sondern auch mit den widrigen Platzverhältnissen zu kämpfen. Torwart Chris parierte in der 52. Minute einen scharfen Schuss der Gäste mit einer bravourösen Parade zur Ecke. Nach einem Zuspiel von Mateusz gelang Paul mit einem perfekten Heber über den herauseilenden Torwart der verdiente Führungstreffer zum 2:1 (59.). Nur vier Minuten später legte Paul dann Mateusz vor, der platziert zum 3:1 einschoss (63.).

Die Gäste belohnten ihre Bemühungen gleich darauf in der 64. Minute, als sie das 2:3-Anschlusstor markierten. Nach einem Freistoß durch Tino aus zentraler Position, stand erneut Mateusz goldrichtig und markierte aus ca. 10 Meter das wichtige 4:2 (72.).  Fast hätte Mateusz mit einem schönen Sololauf über links seine feine Leistung mit dem dritten Tor gekrönt, doch der Torwart konnte noch zur Ecke klären. Wegen einigen Verletzungsunterbrechungen ließ der Schiri ca. acht Minuten nachspielen und Torwart Chris zeigte kurz vor Schluss nochmals sein Können, als er einen gefährlichen Flachschuss hervorragend parierte (86.).

Mit diesem Sieg rangieren die JSG Gründautal / B-Junioren mit 10 Punkten und 18:12 Toren auf dem 3. Tabellenplatz.

Für die JSG Gründautal spielten:

Christopher Göhring; Nico Jezeck, Robel Gebregzabher, Adorjan Slam, Lenny Heinen, Julian Stenzel, Niklas Gärtner, Max Schoop, Darian Freund, Paul Widmaier (1), Tino Meszaros (1), Mateusz Mielek (2), Daksh Sethi und Ayatollah Hossaini.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2