Absolventenverabschiedung der industriellen Metallberufe

Gelnhausen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 30.01.2020 erhielten die frisch gebackenen Facharbeiter der industriellen und handwerklichen Metallberufe aus den beiden Altkreisen Gelnhausen und Schlüchtern an den Beruflichen Schulen in Gelnhausen ihre berufsschulischen Abschlusszeugnisse.

Anzeige

metallabsolventen.jpg

Damit endet für die jungen Menschen ihre dreieinhalbjährige Ausbildungszeit mit der bestandenen Facharbeiterprüfung. Zwei der Absolventen zur „Fachkraft für Metalltechnik“ konnten in ihrer Abschlussprüfung zum Teil mit sehr guten Prüfungsergebnisse überzeugen.

Für die unterrichtenden Lehrkräfte stellte der Unterricht der Abschlussklasse Metalltechnik eine besondere Herausforderung dar, verteilten sich die 28 Schüler der Klasse auf insgesamt vier verschiedene Ausbildungsberufe (Industrie-, Werkzeug-, Zerspanungs- und Feinwerkmechaniker) mit neun unterschiedlichen Schwerpunkten! Die Arbeit der beteiligten Lehrkräfte musste sich deshalb auf die individuelle Förderung jedes einzelnen Schülers fokussieren. Die Prüfungsergebnisse belegen, dass dies den beteiligten Lehrkräften gelungen ist.

Erfolgreiche duale Berufsausbildung braucht aber mehr als nur die Berufsschule und die Ausbildungsbetriebe alleine. Erst durch eine enge und gute Kooperation zwischen beiden Beteiligten werden gute Ausbildungserfolge möglich. Für die gute Zusammenarbeit während der dreieinhalbjährigen Ausbildungszeit der diesjährigen Absolventen bedanken sich die Beruflichen Schulen Gelnhausen ausdrücklich bei den Ausbildungsbetrieben im Metallbereich. Ihren Absolventen wünschen die BSG einen erfolgreichen Einstieg in das Berufsleben.

Foto: Die erfolgreichen Absolventen nach der Abschlusszeugnisausgabe in der Metallwerkstatt der Schule mit ihren ehemaligen Lehrkräften Herrn Blum und Herrn Kolb, die die Schüler während ihrer gesamten Ausbildungszeit unterrichten durften, sowie dem zuständigen Abteilungsleiter der Abteilung 1, Studiendirektor Arnold Flach.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner