Herzbergkinder sammeln Spenden für Patenkind

Gelnhausen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

"Dieser Betrag und euer Einsatz ist einfach unglaublich!", freute sich die Vorsitzendes des "Vereins der Freund und Förderer der Herzbergschule e.V.", Beate Scherer, als die Klasse 1b ihr das gesammelte Geld übergab.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

patenkindherzberg.jpg
patenkindherzberg1.jpg

Schon seit einigen Jahren hat der Förderverein der Herzbergschule die Patenschaften bei Plan.de für Twailu aus Uganda und Sabita aus Indien übernommen. Die Idee dazu kam von Herzbergschülern, die sich im Sachunterricht mit dem Thema "Kinderrechte" beschäftigt hatten. Anschließend wollten sie auch Kindern aus anderen Ländern zu ihrem Recht aug Bildung verhelfen und sammelten bei allen Schulveranstaltungen fleißig Spenden durch den Verkauf von selbstgebastelten Kleinigkeiten oder dem Glücksrad.

Durch die Pandemie können schon seit 1,5 Jahren keine Schulveranstaltungen mehr stattfinden. So kam die Klasse 1b nun auf die Idee selbst aktiv zu werden. Sie planten einen Fitnessparcours in der Sporthalle und suchten Spender, die ihnen pro geschaffte Station einen Betrag von 50 Cent zahlten. Und da viele Eltern, Großeltern, nahe Verwandte und Freunde eine Patenschaft übernommen hatten, legten sich unsere Erstklässler besonders ehrgeizig ins Zeug. Egal, ob Langlauf-Trainer, Lauf-Sprung-Training, Bauch-Rücken-Trainer oder Schnelligkeitstraining- keine Station war den Schülern von Frau Kamizuru zu schwer oder zu anstrengend. Alle 7 Stationen wurden von den Kindern sogar 2 mal in der vorgegebenen Zeit bewältigt.

Den so gesammelten Betrag von etwas über 400 Euro rundete die Klassenlehrerin sogar auf 420 Euro auf. Davon kann die Patenschaft für Twailu nun über 1,5 Jahre gesichert werden. Abschließend heißt es in der Mitteilung: "Wir sind stolz auf unsere Kleinen, die sich mit viel Engagement für andere Kinder einsetzen! Wenn Sie die Aktion nun auch unterstützen möchten, können Sie gerne einen beliebigen Betrag auf das Konto des Fördervereins überweisen (Stichwort: Patenkinder):
Verein der Freunde und Förderer der Herzbergschule Roth e.V.
BIC: GENODE51GEL ° IBAN: DE19 5079 0000 0006 7168 65,"

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2