Garde ist mehr als Rumhüpfen

Gelnhausen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

„Das ist ja richtig anstrengend!", wunderten sich viele Kinder der Herzbergschule Roth am ersten Sportaktionstag seit langem. Um die Schüler, die während der vergangenen eineinhalb Jahren auf vieles verzichten mussten, wieder in Bewegung zu bringen, hatte die Herzbergschule in den vergangenen Wochen mehrere Vereine angeschrieben.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

satgardeherzberg_az.jpg

Die Gardeabteilung der SG Haitz war sofort begeistert und schickte nun ihre Trainerinnen Elena und Lea in die Kinzighalle. Beide hatten ein buntes Programm im Gepäck, das den Herzbergkindern den Gardesport näherbringen sollte. 

Zu Beginn zeigten die Trainerinnen ein kurzes Video von einem Auftritt der Schülerklasse in den Disziplinen Polka und Marsch und führten das passende Trikot vor. Anschließend gab es ein kurzes Warmup um den Körper aufzuwärmen und die Muskeln auf das Training vorzubereiten. Elena passte jede Schnupperstunde auf das Alter und den Entwicklungsstand der Kinder an, sodass im Folgenden alle die Grundschritte lernten, aber unterschiedliche Schrittkombinationen und erste turnerische Elemente ausprobiert wurden. Am meisten Spaß machte den Kindern dann das Tanzen einer kleinen Choreografie zu echter Gardemusik. Elena, Lea und die Lehrerinnen unterstützten die Kinder individuell, so dass am Ende alle Schüler mittanzen konnten. Nicht selten staunten dabei vor allem einige Jungs, dass viele Übungen sowohl Kraft als auch Körperspannung benötigten und nicht nur "herumgehüpft" wurde. Richtige Beifallsrufe gab es dann für Lea, die am Ende einen kurzen Teil ihres Soloprogramms vorführte, das mit zahlreichen schwierigen Übungen und Überschlägen gespickt war.

Zum Schluss bekam jedes Kind noch einen Flyer geschenkt, auf dem die Trainingszeiten (montags 17 bis 18 Uhr in Haitz) sowie die Kontaktdaten der Trainerinnen vermerkt waren. "Vielleicht finden ja so einige unserer Kinder zu einem neuen Hobby und wir können sie bald auf der Bühne bewundern?! Weitere Infos unter https://www.sghaitz.de/tsa/index. Wir bedanken uns herzlich bei der SG Haitz Abteilung Garde für diesen tollen Aktionstag und werden sicher morgen an euch denken, wenn unsere Muskeln sich von den ungewohnten Bewegungen erholen", heißt es einer Pressemitteilung.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2