Spanisch-LK des Grimmels als Juroren

Gelnhausen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Literaturpreis “San Clemente Rosalía-Abanca”, der von der Partnerschule des Grimmelshausen-Gymnasiums, der IES Rosalía de Castro in Santiago de Compostela, jährlich verliehen wird, ist nicht nur in Galizien seit 26 Jahren eine Institution, sondern auch überregional anerkannt.

Gekürt werden jeweils die besten Romane auf Galizisch, Spanisch und einer eines ausländischen Autors. Die Besonderheit dieses Preises ist, dass Schüler verschiedener Schulen aus Santiago de Compostela selbst und von den Partnerschulen der IES Rosalía de Castro die Jury bilden. Der Spanisch-Leistungskurs der Q1 nimmt hierfür an der Wahl des Romanes in zwei Kategorien (spanischer und ausländischer Sprache) teil.

Dieses Jahr, das sechste, in welchen das Grimmels als Jury Teil hat, standen in beiden Kategorien jeweils drei Romane zur Auswahl. In der Kategorie „Roman spanischer Sprache“ setzten sich die Schülerinnen und Schüler mit Donde cantan las ballenas der Autorin Sara Jaramillo Klinker, Rewind von Juan Tallón und El tecer País von Karina Sainz Borgo auseinander.

In der Kategorie ausländische Romane standen folgende Werke zur Auswahl: El país de los otros  von der französisch-marokkanischen Schriftstellerin Leila Slimani,  La escritora von der isländische Schriftstellerin und Bestsellerautorin Audur Ava Olafwsdottir und Los chicos de la Nickel des US-amerikanischen Schriftstellers Colson Whitehead (siehe Bild 1).

Die Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses setzten sich in Kleingruppen intensiv mit den Büchern auseinander und gaben so einander Einblicke in die jeweiligen Romane. Mit diesem Wissen fiel die Entscheidung des Kurses in der Kategorie spanischsprachiger Roman auf Rewind von Juan Tallón und in der Kategorie ausländischer Roman auf La escritora von Audur Ava Olafwsdottir (siehe Bild 2).

Bereits in den nächsten Tagen wird der Kurs das Votum aus Deutschland an die spanische Partnerschule weitergegeben. Ab dann heißt es gespannt warten auf den finalen Entscheid aller partizipierenden Schulen. Zur Preisverleihung im Frühjahr des nächsten Jahres werden mindestens zwei Schülerinnen und Schüler aus diesem Kurs als Vertretung des Grimmels nach Santiago fliegen, um die gewählten Autoren persönlich kennenzulernen und an den Feierlichkeiten des Literaturpreises vor Ort teilzunehmen.

grimmelsjurorren az

grimmelsjurorren az1


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2