Erfreuliche Ergebnisse: Abitur 2024 am Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

Gelnhausen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Zeit vom 17. bis zum 26. Juni 2024 fanden die mündlichen Abiturprüfungen am Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen statt. Die Schülerinnen und Schüler hatten neben den drei schriftlichen Prüfungen zwei mündliche Prüfungen abzulegen. Die von der Oberstufen- und Abiturverordnung gegebene Möglichkeit, statt der zweiten mündlichen Prüfung eine Präsentation zu wählen, wurde von fünf Schülerinnen und Schülern gewählt. Bei dieser Prüfungsform erhalten die Prüflinge im Vorfeld ein Thema, das sie eigenständig erschließen und bearbeiten müssen. In der Prüfung, die insgesamt 30 Minuten dauert, stellen die Prüflinge zunächst in 15 Minuten ihre Ergebnisse dar, im zweiten Teil der Prüfung erfolgt dann ein Kolloquium.

Anzeige


Mit Abschluss der mündlichen Prüfungen kann nun 118 Abiturientinnen und Abiturienten zum bestandenen Abitur gratuliert werden. Die Schulleiterin und Prüfungsausschussvorsitzende Tina Ruf, die stellvertretende Schulleiterin Dagmar Schönfeld und die Studienleiterin Tanja Engelhard sprachen allen an der Abiturprüfung Beteiligten den Dank für die ordnungsgemäße Durchführung aus und beglückwünschten die Abiturientinnen und Abiturienten zu ihren Abschlüssen. Im Vorfeld hatten die Schülerinnen und Schüler bereits drei schriftliche Prüfungen abgelegt. Die regulären Termine fanden im Zeitraum vom 17. April bis zum 08. Mai 2024 statt. Auch für diesen Prüfungsteil mussten Nachtermine angesetzt werden, da einige Schülerinnen und Schüler krankheitsbedingt nicht an den regulären Prüfungen teilnehmen konnten. So konnte die letzte schriftliche Prüfung erst am 06. Juni geschrieben werden.

Die Aufgabenstellungen für die schriftlichen Prüfungen in den einzelnen Fächern sind für die hessischen Schülerinnen und Schüler im Abitur gleich. Die Schulen erhalten im Vorfeld der Prüfungen die Aufgabenstellungen und den Prüfungstermin vom Hessischen Kultusministerium zugewiesen, damit sichergestellt ist, dass alle hessischen Schülerinnen und Schüler zum selben Zeitpunkt ihre Prüfung schreiben. Für die Abiturprüfungen, die neben der theoretischen fachlichen Prüfung eine praktische Prüfung beinhalten, wurden jeweils zwei Termine angesetzt. Dies ist für die Prüfungen in Darstellendem Spiel und in Sport der Fall.

Auch für die sportpraktischen Prüfungen musste noch einmal umdisponiert werden, da aufgrund von Erkrankungen bzw. Verletzungen nicht alle Prüfungen am regulären Termin durchgeführt werden konnten. Durch die Ansetzung von zwei Nachterminen konnten die noch ausstehenden sportpraktischen Prüfungen durchgeführt und letztlich auch hier alle Prüfungsteile erfolgreich absolviert werden. In diesem Jahr gab es in den Abiturprüfungen keine Corona-bedingten Erleichterungen mehr. Zeitliche Zugaben in den schriftlichen Prüfungen und eine größere Auswahlmöglichkeit an Prüfungsvorschlägen, wie sie in den zurückliegenden Jahren schon fast zur Gewohnheit geoworden waren, wurden in diesem Jahr nicht mehr gewährt.

Auch in diesem Jahr war das Ergebnis des Abiturs sehr erfreulich: 53 Schülerinnen und Schüler schlossen ihr Abitur mit einer „1“ vor dem Komma ab, das Gesamtergebnis mit einem Notendurchschnitt von 2,03 ist wie im vergangenen Jahr sehr erfreulich und liegt deutlich über dem hessischen Durchschnitt.

Die Traumnote von 1,0 erarbeiteten sich die folgenden 13 Schülerinnen und Schüler: Richard Bethke, Luna Amélie Blum, Antonia Eyleen Butzmann, Angelina Justine Conrad, Christoph Deutsch, Oliver Deutsch, Sofie Josephine Friker, Emilia Holthausen, Dana Francesca Kauck, Niklas Johannes Kitzmann, Fabian Sauer, Daniéla Traute Mária Schneevogl, Sarah Schum.

Am Donnerstag, 04. Juli, wird im Schulgarten des „Grimmels“ der Abiturgottesdienst unter freiem Himmel abgehalten. Die akademische Feier, in deren Verlauf die Abiturzeugnisse übergeben werden, wird am Freitag, den 05. Juli, in der Turnhalle des Grimmels gefeiert. Dabei wird der gesamte Jahrgang mit Familien und Freunden zusammenkommen. Neben der Übergabe der Zeugnisse werden auch Ehrungen von Schülerinnen und Schülern für besondere Leistungen und soziales Engagement vorgenommen. Für die musikalische Begleitung werden schon seit geraumer Zeit verschiedene Stücke eingeübt.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase (Jahrgangsstufe 11) übernehmen den Sektempfang und verkaufen Brezeln. Der Erlös soll wiederum für ihren Abi-Ball genutzt werden. Der Abitur-Ball wird in diesem Jahr in der Klosterberghalle in Langenselbold gefeiert. Auch hierfür laufen die Planungen und das Abiball-Komitee hat alle Hände voll zu tun, bis die Abiturientinnen und Abiturienten dann am 06. Juli in festlicher Atmosphäre ihr Abitur feiern können.

Abiturientinnen und Abiturienten 2024 am Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

SLR_Name SLR_Vorname
Acker Maike
Ahmad Fraz
Alkan Melissa
Alvarez Grischkat Leonie
Amm Emily
Barzinski Dimitar Aleksandrov
Bäuscher Leni
Bethke Richard
Blum Luna Amélie
Bolenz Hendric Noah
Bös Jan-Luca
Brenner Julian David
Bundt Indira Katharina
Burkowski Elisa
Butzmann Antonia Eyleen
Čerič Peter Wolfgang
Chan Noah Robert
Conrad Angelina Justine
Deckert Lisa Corina
Deichmann Anna Martha
Derzapf Aliyah Michelle
Deutsch Christoph
Deutsch Oliver
Deutsch Volker
Duncan Anna-Lena Patricia
Eilers Paul Ole
Engel Moritz Simon
Essel Marvin Leander
Faust Lukas Marlon
Faust Mia
Fleckenstein Rosalie
Friker Sofie Josephine
Geyer Angelina Nadine
Glassen Lara Petra
Grimm Luca Markus
Grom Jannik
Halterbeck Astrid
Harms Mareike
Hecker Louisa Lina Marie
Hergenröther Lea
Heßberger Lenja Jolin
Hoffmann Lisa
Holthausen Emilia
Hötling Lily
Jäckel Noah
Kasper Charlotte Antonia
Kauck Dana Francesca
Kitzmann Niklas Johannes
Klein Annalena
Knaus Anna Katharina
Köhler Lukas
Kracker Ida Martha
Kramer Leonie
Kühnel Liv
Kulke Laura-Sophie
Leske Isabell
Limburg Leon
Maiwald Julius
Marinovic Leia Isabelle
Matolin Lene
Mingebach Olivia Paula
Müller Henrik
Müller Kathleen Leonie
Müller Emily Andrea
Muthig Sara
Neumann Marla-Joy
Nowak Felix
Ott Victoria Piroska
Parpart Pauline
Pastulovic David
Peter Perla Victoria
Piepenschneider Zoe
Pluta Luca Walram
Polzer Felix
Popp Elina
Rados Robert Vasile
Rampfel Fabienne Lycheea
Rasekhi Komleh Kian David
Röder Jil Louise
Röder Kim Zoe
Sattler Fabian Johannes
Sauer Fabian
Schäfer Emilia Cara
Scherzer Sven Rufus
Schmidt Hanna
Schmitt Lorenz Arthur
Schneevogl Daniéla Traute Mária
Schneider Marie Franziska
Schreiber Hannah
Schröder Amelie
Schubert Arne
Schum Sarah
Sebbin Jacqueline Simone
Seidel Paula
Shikho Fatema
Sinsel Giulia
Slisch Lestari Chiara
Stasjew Lisa
Stender Miriam
Theodorakis Alexandra Isabell
Trageser Lea
Trumpfheller Lilly
Unterseher Anna
Vesper Alexandra
Weber Sarah
Weingärtner Marit
Weisbecker Ina
Weismantel Lilly
Wernisch Cedric Alexander
Wiegand Pauline
Wiesbrock Elena Monika
Witte Maximilian
Zahn Malin Greta
Zellmann Ronja

Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2