„EC, EM, EU – wo ist Europa gut und wo nicht?"

Großauheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Unter dem Titel „EC, EM, EU – wo ist Europa gut und wo nicht?“ veranstaltet der EU-Kanton Rhein-Main e.V. am Donnerstag, 21.03.19 um 19:00 h eine Podiumsdiskussion in der Alten Schule in Hanau Großauheim.

Als Podiumsteilnehmer eingeladen sind regionale Vertreter der sechs stärksten Parteien in Deutschland.

Zugesagt haben (Aufzählung in alphabetischer Reihenfolge):

Srita Heide (CDU),
Dr. Wolfram Maaß (AfD),
Dr. Thomas Mauer (DIE LINKE)
Dr. Rudolf Pietzke (FDP),
Yasmin Schilling (SPD).

Die Grünen werden aus Zeitgründen nicht teilnehmen können. Die Moderation übernimmt der freie Journalist Rainer Habermann.

Die europäische Zusammenarbeit und Integration umfasst verschiedene Bereiche. „EC“ steht für die frühere Eurocheque-Karte, also den wirtschaftlichen Bereich, den Euro und den Binnenmarkt. „EM“ meint nicht nur die Europameisterschaften der Fußballer, sondern soll für alle gemeinsamen sportlichen, kulturellen und wissenschaftlichen Veranstaltungen stehen, z. B. auch Eurovision Song Contest. „EU“ schließlich meint die formale politische Integration der Mitgliedsländer der Europäischen Union mit ihren Institutionen wie Parlament, Rat und Kommission. Inwieweit die Zusammenarbeit und das Ausmaß der Integration in den einzelnen Bereichen gut oder schlecht sind, sie vertieft werden sollen oder nicht, darüber gehen die Meinungen auseinander.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner