Trauer um ehemaliges Magistratsmitglied Günter Schmidt

Großauheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Günter Schmidt, ehemaliges Mitglied des Magistrats der Stadt Hanau und ehemaliger Stadtverordneter der damaligen Stadt Großauheim, verstarb am 24. Juni 2019 im Alter von 82 Jahren.

Oberbürgermeister Claus Kaminsky und Beate Funck geben ihrer Trauer Ausdruck: "Mit Günter Schmidt haben wir ein wertvolles Mitglied der Gesellschaft verloren. Er war ein Mensch, der sich über lange Jahre selbstlos ehrenamtlich für andere engagiert hat."

Schmidt war vom November 1964 bis Dezember 1971 Stadtverordneter der FDP-Fraktion bei der damaligen Stadt Großauheim. Vom November 1974 bis April 1977 war er ehrenamtliches Magistratsmitglied und erneut vom Mai 1981 bis April 1985. Schmidt habe sich insbesondere um seinen Stadtteil Großauheim verdient gemacht, erinnert sich Kaminsky. Stellvertretend sei die Gestaltung der Alten Schule genannt, die er im Koalitionsvertrag 1981 verankert habe.

Im Jahr 1977 erhielt Günter Schmidt den Ehrenbrief des Landes Hessen für sein langjähriges und vielfältiges ehrenamtliches Engagement. Im Jahr 1985 wurde Günter Schmidt zudem die Ehrenplakette der Stadt Hanau in Silber verliehen. "Günter Schmidt hat sein Bürgersein nicht nur als Katalog von Rechten und Ansprüchen verstanden, sondern auch als Aufforderung – manche würden sogar sagen: als Verpflichtung – gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Das ist in unserer heutigen Zeit sehr selten", schließt der OB den Nachruf.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeLamellenJunker Gardinen19002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner