Baustelle erfordert halbseitiges Entparken im Auwanneweg

Großauheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Aufgrund der Baustelle von Hessen Mobil, verbunden mit einer Teilsperrung der Auheimer Straße/L 3309, ist es ab sofort erforderlich, den Auwanneweg in Großauheim halbseitig zu entparken.

Denn im Einsatzfall benötigt die Feuerwehr die Flächen, um eine problemlose Zufahrt zur Einsatzstelle zu gewährleisten und damit die gesetzlichen Hilfsfristen einzuhalten.

Die Haltverbotsschilder stehen auf der rechten Fahrbahnseite aus der Rochusstraße kommend in Richtung Bahnhofstraße. Die Haltverbote werden nach Freigabe der Landesstraße aufgehoben, das ist voraussichtlich Ende Juli 2020 der Fall.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!