Wegen des am 12. Juli beginnenden Kirchweihfestes in Großauheim ist es erforderlich, die Pilgerstraße und die Straße An der Paulskirche bis zur Borngasse zu sperren. Die Einbahnstraßenregelung in der Borngasse wird für die Zeit der veränderten Verkehrsführung aufgehoben. Die Sperrungen werden bereits am Donnerstag, 11. Juli, für den Aufbau ausgeschildert, und erst am Montag, 15. Juli, im Laufe des Tages nach erfolgtem Abbau wieder deaktiviert.

Verkehrsteilnehmende, insbesondere die Anwohnenden der Pilgerstraße/An der Paulskirche und den benachbarten Straßen, werden zudem um die Beachtung der Haltverbotszonen gebeten, da die Flächen für den Aufbau des Kirchweihfestes benötigt werden.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2