Ortsbeirat beeindruckt von Gemeinschaftskraftwerk

Von links: Stefan Matulka, Matthias Fernitz, Gertrud Becker, Angelika Gunkel, Jochen Götz, Monika Dunkel, Ortsvorsteher Reiner Dunkel, Volker Lippmann, Sigrid Börner-Wirth.

Großauheim
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auf dem Gelände der ehemaligen Großauheim-Kaserne entsteht derzeit ein hocheffizientes Blockheizkraftwerk.



Über den Baufortschritt informierten sich Mitglieder des Ortsbeirates Großauheim/Wolfgang bei einem Ortstermin. Matthias Fernitz von den Stadtwerken Hanau, zuständig für den Bereich Wärme, erläuterte die Maßnahmen. Errichtet wurde bereits der Rohbau des Gemeinschaftskraftwerkes, das die Fernwärmeversorgung der Stadt Hanau sichern soll. Da das Kraftwerk Staudinger nicht mehr zur Lieferung von Wärme zur Verfügung steht, sind neue Maßnahmen nötig geworden.

Das moderne Gemeinschaftskraftwerk wird sowohl Wärme als auch Strom erzeugen und besteht nach Fertigstellung aus drei Gasmotoren, zwei gasbefeuerten Heißwasserkesseln, zwei Druckwärmespeichern und drei Fernwärmepumpen. Mit dem Standort direkt am geplanten Rechenzentrum auf dem Gelände der ehemaligen Großauheim-Kaserne sind die Voraussetzungen gegeben, künftig auch Abwärme des Rechenzentrums zu nutzen. Zusammen mit dem ebenfalls im Bau befindlichen Umspannwerk von Hanau Netz und einer Photovoltaikfreianlage entsteht ein hochmodernes Energiezentrum.

Zunächst wird das Blockheizkraftwerk mit Erdgas betrieben, es kann jedoch in Zukunft auch auf Wasserstoff umgestellt werden, da eine künftige Wasserstofffernleitung am Gelände vorbeiführen wird. Somit sind die Grundlagen für umweltverträgliche, grüne Fernwärme in Hanau geschaffen.

Die Mitglieder des Ortsbeirates Großauheim zeigten sich beeindruckt von den vorausschauenden Planungen und den Dimensionen der aktuellen Bautätigkeiten. Sie hoffen, dass die weiteren Arbeiten störungsfrei und zügig umgesetzt werden.

gemeinschastkarortsbei az

Von links: Stefan Matulka, Matthias Fernitz, Gertrud Becker, Angelika Gunkel, Jochen Götz, Monika Dunkel, Ortsvorsteher Reiner Dunkel, Volker Lippmann, Sigrid Börner-Wirth.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2