Rund um den 75. Jahrestag nach der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau besuchten 46 Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 12 und 13 der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) die Gedenkstätte in Polen.

Nach einem geselligen Sektempfang fanden sich die Mitglieder der Schulleitung sowie die vielen (auch ehemaligen) Kolleginnen und Kollegen am Donnerstag, den 30. Januar 2020, im Forum der Integrierten Gesamtschule ein, um Dirk Eckrich zu verabschieden.

Auch in diesem Jahr nahm die gesamte Jahrgangsstufe 8 der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) am Mathematikwettbewerb teil, einem hessenweiten Wettbewerb, der im Rahmen einer Klassenarbeit durchgeführt wurde.

Vor kurzem traten die fünf besten Schulen der Region beim Handball-Regionalentscheid in Gelnhausen gegeneinander an, darunter auch die Handballer der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS).

Weitere Beiträge ...

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner