Lindenauschüler informieren sich über Freiwilligendienste

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstag, d. 14. Februar hatten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 die Möglichkeit, sich über Freiwilligendienste im In- und Ausland zu informieren.

voluntalindenau.jpg

Zu diesem Zweck waren Frau Weigand und Herr Linsner von „Volunta“ an die Lindenauschule gekommen. Volunta hilft als Tochtergesellschaft des Deutschen Roten Kreuzes bei der Beratung, Bewerbung und Vermittlung von Stellen für die Absolvierung eines freiwilligen sozialen, ökologischen oder kulturellen Jahres in Deutschland und weltweit.

Die Schülerinnen und Schüler zeigten sich interessiert an den Möglichkeiten, die ein Freiwilligendienst bietet, und konnten alle diesbezüglichen Fragen klären.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!