HOLA bricht Rekord bei Schülerehrungen

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wie jedes Jahr wurden am letzten Tag des Schuljahres Schülerinnen und Schüler der Hohen Landesschule für ihre besonderen Leistungen geehrt.

geehrteallehola.jpg
geehrteallehola1.jpg

So war das Philipp-Ludwig-Forum der Hohen Landesschule am 28.06.019 in den ersten beiden Stunden bis auf den letzten Platz gefüllt und die Schülerinnen und Schüler wurden nacheinander von den entsprechenden Lehrkräften auf die Bühne gebeten. Fachbereichsleiter Stefan Prochnow, Leiter des Fachbereichs II, begrüßte die Schülerschaft und hob in seiner Rede hervor, wie wichtig es sei, besondere Leistungen in den verschiedensten Bereichen sowie soziales und politisches Engagement angemessen und für alle sichtbar zu würdigen. Dabei betonte er, dass die Hohe Landesschule noch nie so viele Schülerinnen und Schüler wie in diesem Jahr geehrt habe.

Die Ehrungen erfolgten in der Reihenfolge der Fachbereiche, sodass zunächst die Ehrungen im Fachbereich I, d.h. für die Fächer Deutsch und Englisch vorgenommen wurden. Es folgten der gesellschaftswissenschaftliche Fachbereich II mit Erdkunde, Politik und Wirtschaft, Wirtschaftswissenschaften und soziales Engagement und der naturwissenschaftliche Fachbereich III mit den Fächern Chemie und Physik. Die meisten Ehrenurkunden wurden abschließend im Fach Sport verliehen und umfasste die Sportarten und Bereiche Basketball, Hockey, Bundesjugendspiele, Volleyball, Rudern und Fußball sowie besonderes Engagement im Sport.

Die geehrten Schülerinnen und Schüler der HOLA im Überblick:
Fachbereich I
Jugend debattiert Regionalwettbewerb Hanau, Regionalsieger Sek. II: Christopher Soffner (Q2)
Jugend debattiert Teilnehmer am Schulentscheid Sek. II: Christopher Soffner (Q2), Kai Seegers (Q2) (Schulsieger)
Jugend debattiert Teilnehmer am Schulentscheid Sek. I: Lea Brodt und Lena Falter (Schulsieger)
33. Hanauer Fabulierwettbewerb, Teilnahme-Urkunden: Charlin Streitz (5G), Paulina Schneider (6A), Amélie Deschamps (7D), Jonah Bennett Kahlert (9A)
Diktatwettbewerb „MKK schreibt“, 2./3. Plätze: Aileen Reichelt (Abitur 2019), Per Pohlmann (Abitur 2019) und Tom Schwickert (Abitur 2019)
Lesewettbewerb Jahrgangsstufe 5; Klassensieger: Valerie Emmerich und Ernest Rudi (5A), Rachel Maisels und Kürsat Kocatas (5B), Aurelia Giese und Samuel Albrecht (5C), Lucia Seeboth und Koray Alexander Hausch (5D), Emilia Schroeter und Silas Hauptmann (5E), Jette Martin und Gökay Kati (5F), Charlin Streitz und Tobias Joest (5G), Diana Leininger und Alexander Vorberg (5H)
Schulsieger: Emilia Schroeter (5E) und Samuel Albrecht (5C)
Englisch-Wettbewerb „The BIG Challenge“, Jahrgangsbeste: Ariane Rieder (5G), Emil Eull (6E), Lilly Lauterbach (7G), Rebecca Lukas (8A)

Fachbereich II
Erdkundewettbewerb, Schulsieger: Lars Pohlmann (8A)
Planspiel Börse Hanauer Sparkasse, 1. Platz: Janine von Collas (Q1), Janis von Collas (Q1), Lisa Goncalves Gomes (Q1), Philipp Gutknecht (Q1)
Heureka-Wettbewerb: Simon Gabriel Cioarca (5C), Ariane Rieder (5G), Samuel Albrecht (5C), Emil Eull (6E), Ruben Seitz (6E), Jannik Schwind (6E), Janis Baasner (7A), Anton Gerner (7A), Tim Krieger (7C), David Koch (8A), Lars Pohlmann (8A), Vadim Maisels (8A)
Engagement als Schülerlotsen: Selina Schütz (8A), Faruk Altiay (8B), Vincent Nguyen (8B). David Koch (8A), Dusko Cibic (8B), Kai-Amman Barta (8B), Patricia Aschoff (8F)
Young Economic Summit: Marc Ritzert (E2), Fabian Oschwald (E2), Lukas Nowosel (E2), Ömer Faruk Balikci (E2), Noor Danisha Diettrich (E2), Shaliny Pirapaharan (E2), Sonya Maite Rausch (E2)

Fachbereich III
Chemie mach mit, 3. Platz: Johann Heß (6F), Lennart Koch (6F), Erik Müller (6F)
Physik-Detektive: David Triebel, Elisa Köhler, Gerwin Knof, Jann Peppler, Jannic Lins, Kaja König, Luca Schätzler, Marc Lingner, Marisa Marschner, Shaliny Pirapaharan, Danisha Diettrich, Moritz Kautz, Nico Köhler, Oliver Hoops, Paula Troszt, Tristan Kowallik, Tobias Falter, Tobias Gersin

Sport
Basketball:
Nominierung in den Kader der hessischen Auswahlmannschaft und den 4. Platz bei der dt. U16-Meisterschaft: Marlis Bartkuhn
Teilnahme am Jugend trainiert für Olympia (JtfO) Landesfinale im Wettkampf II männlich Jg. 2003/2004: Aydin Delic, Tom Haus, Nikita Beutel, Ruben Wolff, Din Esmerovic, Paul Lüdeke, Robin Kytka, Leander Müller, Ferhan Cakar
Basketball – 2005/2006 Jungen, Für den 2. Platz beim Hessenfinale im Wettbewerb 3x3: Jakob Hess, Fahri Özdemir, Hüseyin Fidan, Jaron Loos
Basketball – 2007/2008 Mädchen, 3. Platz im JtfO-Landesfinale im Wettkampf IV weiblich: Luna Krupop, Zoé Karim, Zoé Bezold, Alma Bartkuhn, Jana Mayrhofer, Sara Mittelstädt, Leonie Jung, Esila Özelci, Rachel Maisels
Basketball 2007/2008 Jungen, 5. Platz beim JtfO-Landesfinale im Wettkampf IV Jungen: Jakob Broßmann, Hüseyin Fidan, Fahri Özdemir, Janis Baasner, Michel Werner, Felix Sinning, Eric Heinrich, Christoph Bauschke, Jaron Loos
Bundesjugendspiele:
Bestes Mädchen: Paula Werner
Bester Junge: Anton Werner
Beste Klasse: 6E
Besondere sportliche Leistungen im Fußball: Dilara Yalcin, Alma Bartkuhn, Damira Diettrich, Leonie Gauglitz, Esila Kapusuz, Zoé Betzhold, Lea Asbach, Josefine Fues, Jonna Ladwig, Leonie Egloff, Leandra Jonaczyk

Hockey:
JtfO Wettkampf IV, Ruben Ernst Florian Seitz, Oskar Voepel, Max Schneider, Linus Lindemann, Levin Can Sertkaya, Jonne Ladwig, Helena Schott, Dima Helm, Charlotte Reinecke
Volleyball:
JtfO WK II: Nina Kneupper, Hannah Fauerbach
JtfO WK III: Kristjan Todorov, Aweste Habibzadeh, Nils Geiss, Fynn Broßmann, Fabio Matthias, Sarah Thusek, Leonie Peschel, Laura Khalil, Jana Fechle, Mia Kühnemann, Lorena Kohlas
JtfO WK IV: Oskar Voepel, Anton Werner, Tim Rudolf, Leander Huntelar, Ruben Seitz, Levin Sertkaya, Dima Helm, Maya Griffels, Laura Schmelzer, Lisa Schmidt, Angelina de Santis, Lea Isabelle Asbach, Mara Östreich, Alyssa Meininger
Rudern:
JtfO - Landesentscheid Bronze: Annalena Kautz, Clara Fischer, Carina Gauglitz, Felix Bösch, Barne Roth, Emil Franz, Anton Gerner
Hessische Ergomeisterschaften – Silber: Barne Roth, Felix Bösch, Henrik Schotte, Tom Potzeldt, Katharina Brune, Leonie Lindemann, Navina Müller, Athina Tzavara
4. Platz bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Rudern: Thordis Gauß, Kim Schuppan, Melina Dönges
Besonderes Engagement durch Unterstützung bei der Ruderausbildung: Lenja Euler, Benedikt Sachs, Finley Rust
Besonderes Engagement im Bereich Sport: Emilia Eilers, Finja Pongratz, Lara Grünewald, Levin C. Sertkaya, Linus B. Lindemann, Zoé Karim
Herausragendes Engagement im Sport: Jakob Grzesik

Foto: Alle geehrten Schülerinnen und Schüler im Fach Sport im Philipp-Ludwig-Forum.
Foto: Alle geehrten Schülerinnen und Schüler in den Fachbereichen 1-3 am HOLA-Tor.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner