Zirkus kommt in die Gebeschusschule

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Vorhang auf, die Vorstellung beginnt! Nach vielen Jahren der Vorbereitung ist es nun endlich so weit: der Zirkus kommt in die Gebeschusschule!

zirkusgebessch.jpg

In Zusammenarbeit mit einem professionellem Team (Circus Soluna) findet vom 21. bis 26. Oktober 2019 ein Zirkusprojekt mit großem Zelt im Lamboypark Hanau statt. In dieser Woche erarbeiten die Schülerinnen und Schüler zusammen mit den Lehrkräften - unterstützt von erfahrenen Zirkuspädagogen - eine eigene, komplette Zirkus-Vorstellung! Das Ergebnis wird den Eltern und Geschwistern stilecht im großen Zirkuszelt präsentiert (Das Zelt wird bereits am Sonntag, dem 20. Oktober 2019, im Lamboypark errichtet.). Zirkusprojekte in einer Schule wurden bereits zig-tausendfach durchgeführt, da sie allen Beteiligten Erfahrungen und Lernerfolge ermöglichen, die ansonsten nicht machbar wären.

Unterstützt wird die Gebeschusschule dabei von Verein Freunde und Förderer Lamboy-Tümpelgarten e.V., Bürgerstiftung Hanau Stadt und Land, Ortsbeirat Lamboy/Tümpelgarten, Staatliches Schulamt und den Gremien und Ämtern der Stadt Hanau. Das Projekt findet auch im Gedenken an den verstorbenen Ortsvorsteher Willy Breitkopf statt, dem ein solcher „Zirkus“ im Lamboypark sehr gefallen hätte. Das Zirkuszelt steht allen Interessierten am Donnerstag, dem 24. Oktober um 18 Uhr offen, wenn sich die Zirkuspädagogen mit einem „Zirkus im Koffer“ präsentieren – bei freiem Eintritt. Dort können sie - so lange der Vorrat reicht - auch Eintrittskarten für eine der Vorstellungen der Kinder erwerben. Diese finden am Freitag, 25. Oktober, um 15 und 17:30 Uhr sowie am Samstag, um 11 und 13:30 Uhr statt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner