Anerkennung für künstlerische Leistung

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Materialtechnologie- und Recyclingkonzern Umicore aus Hanau verschickt jedes Jahr passend zur Adventszeit Weihnachtskarten an Kunden und Geschäftspartner aus der ganzen Welt.

krsukmicore.jpg

Diese werden bereits seit vielen Jahren in Zusammenarbeit mit dem Lions Club Hanau Schloss Philippsruhe und der Karl-Rehbein-Schule (KRS) in Hanau entworfen.

Die Schülerinnen und Schüler der Kunstklassen beginnen meist schon im Frühjahr des jeweiligen Jahres, unterschiedliche Motive zu gestalten, die sich als Weihnachts- oder Jahreswechselkarte eignen könnten. Unter vielen verschiedenen Entwürfen wird dann gemeinschaftlich derjenige ausgewählt, der in diesem Jahr die Grundlage für die zukünftige Karte bildet.

Als Anerkennung für die künstlerische Leistung übergab Dr. Bernhard Fuchs, Vorstand Umicore AG & Co.KG, in Anwesenheit von Sabine Krempel, verantwortlich für das Weihnachtskartenprojekt des Lions Club Hanau Schloss Philippsruhe, einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro an den Schulleiter Jürgen Scheuermann. „Ich freue mich, dass wir auch in diesem Jahr das Engagement der Karl-Rehbein-Schule unterstützen. “, erklärte Dr. Bernhard Fuchs, Vorstand der Umicore AG & Co. KG.

Foto: Unterstützung für die KRS: Umicore-Vorstand Bernhard Fuchs übergibt zusammen mit Sabine Krempel vom Lions Club Hanau Schloss Philippsruhe einen Scheck in Höhe von 1000 Euro an den KRS-Direktor Jürgen Scheuermann (rechts). Foto: KRS

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner