Fitnessprogramm für Digitalisierung

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

„Informatik für alle“: So wurde der Informatik-Biber-Wettbewerb in diesem Jahr offiziell beworben.

krsdigitalrehbein.jpg

Laut Informationen der Veranstalter „Bundeswettbewerb Informatik“ (bwinf) war der Informatik-Biber noch nie so erfolgreich wie in diesem Jahr. Exakt 401.737 Schüler und Schülerinnen von insgesamt 2308 Bildungseinrichtungen beteiligten sich. Der Anteil an Mädchen liegt bei rund 45 Prozent und war damit leicht höher als im vergangenen Jahr.

Auch in diesem Durchgang nahmen 205 Schüler und Schülerinnen des Jahrgangs 7 der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) an diesem spannenden Wettbewerb teil. Anders als im letzten Jahr, in dem fünf Mädchen erste Preise gewannen, schnitten dieses Mal zwei Schüler am besten ab: Noel Weber und Nicolas Jankovich aus der 7i erreichten eine hervorragende Punktzahl von 172 Punkten und wurden damit Jahrgangsbeste. Unter den Mädchen schnitt Julia Sue Witthaut aus der 7h am besten ab. Mit 164 Punkten erreichte sie einen 2. Preis. Die Gratulation der Schulleitung unter Jürgen Scheuermann und des IT-Beauftragten der KRS, Nils Wallner, war den Teilnehmern gewiss und soll Motivation sein, diese auch in Zukunft für Informatik zu begeistern.

Mit Wettbewerben wie dem Informatik-Biber, dem Bundeswettbewerb Informatik oder dem Wettbewerb „Invent a chip“ versucht die Fachschaft Informatik der KRS Schüler und Schülerinnen für das Fach zu motivieren. Besonders spannend wird Informatikunterricht durch reale Projekte, weshalb die KRS alle Interessierten um Hilfe bittet. Wer im Arbeitsalltag digitales Werkzeug benötigt wie etwa die Erstellung eines Dienstplanes per Programm oder die Optimierung der Vereins-Homepage für Smartphones, der kann sich an Nils Wallner wenden. „Wir freuen uns über Aufträge von außerhalb, leistet dies einen wertvollen Beitrag die nächste Generation in Sachen Digitalisierung fitzumachen“, so Wallner. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto: Die erfolgreichen Teilnehmer des Bundeswettbewerb Informatik der Karl-Rehbein-Schule Hanau mit der betreuenden Lehrkraft Nils Wallner (links) und der Fachsprecherin Christiane Alsheimer. Oberstudiendirektor Jürgen Scheuermann ist stolz auf seine wissbegierigen Schützlinge. Foto: KRS

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!