bibelhausgross.jpg

Am Montag, dem 09. März 2020, begaben sich die Schülerinnen und Schüler zweier Religionskurse der Lindenauschule in Hanau-Großauheim auf eine Expedition in die spannende Welt der Bibel und ihre jahrtausendealte Geschichte. Im Frankfurter Bibelhaus konnten die Sechstklässler die Bibel auf eine neue Weise entdecken: erlebnisreich, zum Anfassen und voller Überraschungen. In den zwei Erlebnisräumen zum Alten und Neuen Testament nahmen sie beispielsweise in einem Nomadenzelt Platz und erfuhren viel Interessantes über das Leben der Nomaden, deren Kleidung sowie ihre Gastfreundschaft. Außerdem konnten sie an einem über 1800 Jahre alten Mahlstein Hand anlegen.

In einem originalgetreuen Nachbau eines Fischerbootes aus der Zeit Jesu spielten die Schülerinnen und Schüler mit Hilfe von sogenannten Ocean Drums (das sind Trommeln, die mit vielen kleinen Stahlkugeln befüllt sind) das biblische Gleichnis der Sturmstillung nach. Auf diese Weise bekamen sie einen Einblick in den Alltag Jesu sowie seiner Anhänger am See Genezareth. Weiter lernten die Lindenauschüler viele Details aus der biblischen Zeit kennen, etwa die verschiedenen Währungen, die verwendeten Öllampen oder auch die sogenannten Schofar-Hörner. Letztere stammen von Antilopen und wurden zum Musizieren verwendet. Darüber hinaus ermöglichten viele weitere Mitmachelemente den Sechstklässlern einen sinnlichen Zugang zur Bibel, dem grundlegenden literarischen Werk der christlichen Kultur.

Der Besuch des Frankfurter Bibelhauses war für Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte gleichermaßen ein Gewinn – bot das Erlebnismuseum doch einen intensiven Einblick in die Kultur, Geschichte und Lebenswelt der Bibel.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner