Anzeige
Anzeige
Anzeige

„Die aktuellen Corona-Fallzahlen erlauben es, den Tag der offenen Tür wieder in Präsenz stattfinden zu lassen“, so die KRS. Neben dem digitalen Besuch, also in einem virtuellen Rundgang, gibt es somit auch die Möglichkeit, Hanaus Traditionsgymnasium corona-konform zu besichtigen. Vorab müssen sich die Besucher online unter https://tdot2021.karl-rehbein-gymnasium.de anmelden, pro Familie sind maximal drei Personen zugelassen. Die Besucher haben die Wahl, die Schule entweder um 10.30 oder um 12.00 Uhr zu besuchen.

Der Tag beginnt im Congress Park Hanau mit einer Begrüßung und Information durch die Schulleitung der KRS. Im Anschluss an die Begrüßung haben die Besucher jeweils eine Stunde Zeit, das Schulgebäude der KRS zu begutachten und mit den Lehrkräften der KRS ins Gespräch zu kommen. Für den Besuch selbst gilt die 3-G-Regel in Verbindung mit Maskenpflicht. Von daher bittet die KRS, sich jeweils rechtzeitig, am besten 45 Minuten vorher, im CPH einzufinden, damit der 3-G-Nachweis überprüft werden kann. Notwendig dazu ist ein Personalausweis, der Nachweis für eine Impfung oder Genesung oder Testung (nicht älter als 24 Stunden), für Schülerinnen und Schüler gilt das Testheft, sechsjährige Kinder und jünger benötigen keinen Nachweis. Weitere Infos: https://tdot2021.karl-rehbein-gymnasium.de



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2