„MKK schreibt!“: Otto-Hahn-Schule doppelt erfolgreich

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 17. Mai 2022 lud das Franziskanergymnasium Kreuzburg zur 3. Ausgabe des Rechtschreibwettbewerbs „MKK schreibt!“ ein.

Anzeige

Ziel des Abends war es, den anspruchsvollen Diktattext, der von der Siegerin des letzten Jahres, Dr. Eva Molitor von der Hohen Landesschule Hanau, verfasst wurde, zu meistern. Neben den beiden Lehrkräften Kerstin Müller und Arthur Sommer, die an diesem Abend am Wettbewerb teilnahmen, stellten sich aus der gymnasialen Oberstufe die Schülerinnen Maline Zaenker, Sanja Schön, Annika Rieble, Shannen Mader und Naima Alwi sowie von der Elternseite Ulrike Zaenker der Herausforderung.

Trotz der großen Konkurrenz schaffte es die Otto-Hahn-Schule, zwei Bestplatzierungen hervorzubringen. Den ersten Platz aller teilnehmenden Schüler*innen erreichte Maline Zaenker. Den zweiten Platz der teilnehmenden Eltern erreichte Malines Mutter, Ulrike Zaenker.

ottomkkschreibt az

ottomkkschreibt az1

ottomkkschreibt az2