Anzeige

488 Schülerinnen und Schüler aus den unterschiedlichsten Jahrgangsstufen beteiligten sich an dem mittlerweile schon traditionellen Wettbewerb. 36 von ihnen gelang es, sogar einen Preis für ihre hervorragenden Leistungen zu erreichen. Der Schüler Alexandru Dragan gelang sogar eine Leistung, die es an der KRS beim Känguruwettbewerb bisher nur einmal gegeben hat: Er schaffte es, alle Aufgaben richtig zu lösen und konnte somit die volle Punktzahl abräumen.

Der kommissarische Schulleiter Christian Leinweber (links), Fachbereichsleiterin Nicole Zahn und Thomas Richter (rechts) als Koordinator des Wettbewerbs durften die Preisträgerinnen und Preisträger beglückwünschen und ihnen ihre Preise überreichen.

krskaenguru az


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2