Bundesweiter Vorlesetag: Christoph Dittert an der „Otto“

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Endlich konnte das Bibliotheksteam der Otto-Hahn-Schule nach zwei Jahren Pause wieder zum Bundesweiten Vorlesetag am 18. November einladen und das mit einem ganz besonderen Gast: Christoph Dittert, einer der Autoren der Buchreihe „Die drei ???“, hatte die Einladung für zwei Lesungen gerne angenommen.

Anzeige

Inzwischen hat der erfolgreiche Autor für die Serie etwa 25 Geschichten geschrieben. Als in den Pausen bekannt wurde, wer da gerade zu Besuch war, gab es kein Halten mehr! Viele Schüler*innen wollten Christoph Dittert kennen lernen – wer kennt sie nicht, „Die drei ???“! So verteilte er Autogramme und ließ sich gern mit seinen Fans auf Selfies verewigen.

Die beiden 6. Klassen, die den Lesungen voll konzentriert lauschten und viele interessierte Fragen stellten, waren begeistert! Das Team der Bibliothek auch: „Wir lernten einen großartigen Autoren und sehr liebenswürdigen Menschen kennen, den wir auf jeden Fall bald wieder einladen werden,“ so Marianne Merle vom Bibliotheksteam.

ditterotto az

ditterotto az1


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2