Penthesilea - Antike trifft Neuzeit

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der DSP-Kurs der Q2 von Katrin Kettner an der Otto-Hahn-Schule in Zusammenarbeit mit dem Theaterpädagogen Raphael Kassner eröffnete am Donnerstag, 29.02.2024, den zweiten Teil der Schultheatertage.



Für die Werksschau zu ihrem aktuellen Theaterprojekt zu Heinrich von Kleists "Penthesilea" erhielten die Schülerinnen und Schüler großen Applaus. Die antike Handlung um Krieg und Liebe wird aktualisiert und in einem modernen Tanzclub verortet.

Ausrichter der Veranstaltung war das Grimmelshausen Gymnasium Gelnhausen, deren Fachbereichsleiter alle Anwesenden und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der vier darbietenden Schulen aus Hanau und dem Main-Kinzig-Kreis herzlich begrüßte. Die Begrüßungsreden der Honoratioren vom Staatlichen Schulamt, der Stadt Hanau und dem Main-Kinzig-Kreis verliehen der Veranstaltung den gebührenden Rahmen. 

Mit dieser Erfahrung im Rücken schauen die Schülerinnen und Schüler nach vorne und freuen sich beim Theaterfest der Otto-Hahn-Schule am 12. Juni 2024 ihr ganzes Stück zu präsentieren. Zuschauerinnen und Zuschauer sind willkommen!

schultehottohh az

schultehottohh az1

schultehottohh az2


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2