Abitur-Andacht an der Lindenauschule

Die Lehrerband in Aktion.

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstag, 21. März 2024, fand im Forum der Integrierten Gesamtschule in Großauheim zum dritten Mal eine Abitur-Andacht für die Schülerinnen und Schüler des 13. Jahrganges der Lindenauschule statt.



Anlässlich des nahenden offiziellen Endes der Schulzeit wurde gemeinsam innegehalten und an die zurückliegenden Jahre gedacht. Zu Beginn berichteten zwei Abiturienten aus ihrer Zeit an der Lindenauschule und blickten voll Dankbarkeit zurück auf diesen Lebensabschnitt. Schulpfarrer Eckhard Kleppe leitete die Andacht und gab in seiner Ansprache den angehenden Abiturientinnen und Abiturienten wichtige Botschaften für ihren weiteren Lebensweg mit. Insbesondere vermittelte er den Jugendlichen die Zuversicht, dass eine gute Zukunft auf sie wartet. In den 13 Jahren ihrer Schulzeit hätten die Lehrkräfte im Unterricht jede Menge Fragen gestellt – jetzt spielten Fragen eine Rolle, die das Leben stellt. „Was sind Ihre Hoffnungen? Was machen Sie bei Gegenwind? Wem können Sie vertrauen?“ so Kleppe wörtlich. Er wünschte den jungen Erwachsenen für ihren Lebensweg nach der Schule viel Kraft und alles erdenklich Gute.

Auch vier Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs wünschten den Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg für die Zukunft, vor allem für die bevorstehenden mündlichen und schriftlichen Prüfungen. Zum Abschluss der Andacht wartete noch eine kleine Überraschung auf die angehenden Abiturienten: unter ihren Stühlen waren handschriftlich verfasste Briefe mit motivierenden Worten versteckt, die die Elftklässler zuvor für sie geschrieben hatten. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung mit Beiträgen der Lehrkräfte Alejandro Veciana (Gitarre), Katrin Heyer (Schlagzeug), Ann-Kathrin Seidler (Gesang), Miriam Ehnert (Gesang), Sebastian Saliger (Gitarre) und Uli Zahn (Bass). Nach dieser Andacht mit Ruhe und Einkehr bereiten sich die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten nun wieder auf die anstehenden Prüfungen vor.

abiandachtlindeu az

Schulpfarrer Eckhard Kleppe bei der Eröffnung der Abitur-Andacht.

abiandachtlindeu az1

Die Lehrerband in Aktion. 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2