Autorenwerkstatt veröffentlicht erstes eigenes Buch

Hanau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Autorenwerkstatt der Otto-Hahn-Europaschule in Hanau plotten und schreiben junge Schriftstellerinnen und Schriftsteller unter der Leitung der Deutschlehrerinnen Franziska Kneipp und Katrin Gerlach an ihren eigenen Romanen und bringen ihre Ideen zu Papier.

Anzeige


Nun wird der Traum einer eigenen Veröffentlichung Realität: Die Autorinnen und Autoren aus den Jahrgängen 5, 6, 7 und 9 haben zu einem Impuls von Autor Robert Hammer und Verleger Patrick Simon Kurzgeschichten geschrieben.

So unterschiedlich die Schülerinnen und Schüler sind, so sehr unterscheiden sich auch ihre Geschichten. „Perspektiven“ zeigt auf, dass jede und jeder andere Ideen und Sichtweisen hat, die alle auf ihre eigene Art und Weise kreativ und spannend sind. Zudem soll hiermit, im Vergleich zu Schreibwettbewerben, jeder Geschichte, ohne eine subjektive Bewertung, eine gleichberechtigte Sichtbarkeit zuteil werden, da hierdurch eine nicht zensierte und barrierefreie Vielfalt in der Literatur ausgedrückt werden kann.

Die Kurzgeschichtensammlung „Perspektiven“ erscheint am 10. Juli 2024 beim Other Norms Verlag und wird sowohl im Print-Format als auch als E-Book veröffentlicht. Die Erlöse der Anthologie spendet die Autorenwerkstatt an die Bibliothek der Otto.

autorenwerkstatterstesbuch az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2