Nidderau 1 fährt klaren Sieg ein

Kegeln
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Es geht wieder los. Die Saison 2019/2020 im Sportkegeln ist eröffnet.

Mit einer starken und geschlossenen Mannschaftsleistung überzeugt Nidderau 1 gegen SG Neuenhasslau/Freigericht 1. Das erste Spiel der neuen Saison fand auf den Bahnen der KuS-Halle statt. Es spielten Thomas Desch 869, Bernd Möller 857, Jens Kittel starke 896, Jürgen Möller 859, Rainer Demuth 876 und Hans Weber 845 Holz. Das Endergebnis lautet 5202:4943 Holz.

Zu einem weniger spannenden Spiel entwickelte sich die Begegnung zwischen Nidderau 2 und SG Wölfersheim/Wohnbach 2. Das Spiel fand auch auf den Heimbahnen in der KuS-Halle statt. Das schwache Auftaktergebnis von Karlheinz Fries mit 357 Holz (gegen 443 von Günter Piesche) brachte die Nidderauer auf die Verlierer-Seite. Sven Fischer erreichte 408 Holz, Bernd Unthan und Max Unthan spielten jeweils gute 420 Holz. Mit 1605:1729 Holz war es eine klare Angelegenheit, kein Nidderauer Spieler konnte „Holz“ gut machen.

Nidderau 3 hatte am 1. Spieltag frei.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner