Der Tabellenzweite wollte natürlich die Punkte aus Nidderau entführen, doch hatte der 3. Platzierte der Gruppenliga 2 etwas dagegen. Am Start konnte Rainer Demuth mit 872 Holz überzeugen. Max Unthan schwächelte mit 795 Holz etwas. Jens Kittel konnte seinen Status als Nidderaus Bester wieder zeigen und erreichte 949 Holz. Bernd Möller spielte solide 868 Holz und für Thomas Desch (401) kam Jürgen Möller (422) ins Spiel. Hans Weber spielte starke 916 Holz und brachte den Sieg mit 5223:5099 Holz über die Ziellinie.

Nidderau 2 spielte im heutigen Heimspiel gegen VKH-NWA Ginnheim 2 stark, konnte aber wieder nicht gewinnen. Mit 1675:1687 Holz ging das Spiel sehr knapp verloren. Die Spieler waren Egon Bernhard 419, Tim Schulze mit sehr starken 440 Holz, Bernd Unthan 420 und Sven Fischer 396 Holz.

Klar gewinnen konnte Nidderau 3 ihr Heimspiel gegen KV Ober-Wöllstadt 4-Mix. Mit 1630:1582 Holz ging das Match zu Ende. Karin Jestädt (401) und Karl-Heinz Wollmann (374) eröffneten das Spiel. Hier lagen die Wöllstädter noch in Front, Doch der starke Auftritt von Gert Müller (428) und Janika Fries (427) machten die Hoffnungen der Gegner zunichte.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner