Anzeige
Anzeige

Außer Egon Bernhard, der mit 411 Holz eine starke Leistung ablieferte, kämpften die restlichen Nidderauer Kegler mit den Eigenschaften der Bahnen. Michael Kraus erreichte 335, Bernd Unthan unbefriedigende 355 Holz und Janika Fries überzeugte mit 373 Holz auch nicht. Zum Nidderauer Glück erwischte der Gastgeber von Blau Weiß Bischofsheim 2 einen schlechten Tag und somit konnte das Spiel sehr knapp mit 1474:1463 Holz gewonnen werden.

Nidderau 1 hatte spielfrei.

 



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2