Die 2. Mannschaft eröffnete den Spieltag gegen SG Praunheim 2. Wider Erwarten endete das Spiel mit einem deutlichen Sieg für die Nidderauer. Gert Müller belohnte sich zu seinem heutigen Geburtstag mit 407 Holz und war der beste Spieler der 2. Mannschaft. Klaus Schaffert konnte mit 388 Holz auch überzeugen. Egon Bernhard warf 386 Kegel und Janika Fries beendete mit guten 402 Holz das Spiel. 1583:1403 Holz standen am Ende auf den Spielberichtsbogen.

Die 1. Mannschaft hatte gegen SG Praunheim 1 einen schlechten Start. Bernd Unthan fand nicht zu seinem Spiel und wurde durch Sven Fischer ersetzt. Doch es reichte nur für 439 Holz und 0,5 Spielpunkte. Mit am Start wendete Tim Schulze das drohende Fiasko ab und konnte mit 513 Holz 2 Spielpunkte und den ersten Mannschaftspunkt machen. Dann kam die starke Mittelpaarung. Jens Kittel mit hervorragenden 548 Holz sicherte 4 SP und 1 MP. Jürgen Möller stand dem kaum nach und fällte 528 Holz und trug ebenfalls 4 SP und 1 MP zum Ergebnis bei.

Doch Ausruhen war nicht, denn der beste Praunheimer Frank Schmitt kam und spielte das beste Tagesergebnis (552, 3 SP, 1 MP). Sein Nidderauer Kontrahent Hans Weber hatte nur 1 SP auf dem Konto, auch wenn er 502 Holz warf. Sehr stark war heute Bernd Möller mit 540 Holz, dafür wurde er mit 4 Spielpunkten und 1 Mannschaftspunkt belohnt. Dies sicherte den letztendlich ungefährdeten Sieg mit 3070:2896 Holz und 6:2 Mannschaftspunkten.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2