Seit 40 Jahren gilt er als Patron des Umweltschutzes. Unter dem Titel „Mit Bruder Mond und Schwester Sonne“ lädt der Naturpark Hessischer Spessart am Sonntag, 18. September zu einer Führung entlang der Stationen des Sonnengesangs des heiligen Franz von Assisi ein.

Die Veranstaltung im Wald zwischen Großkrotzenburg und Großauheim dauert 3 Stunden auf einer Wegstrecke von 5 Kilometern. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bahnhof in 63538 Großkrotzenburg (Waldseite). Die Teilnehmenden werden gebeten, ein kleines Sitzkissen mitzubringen. Die Kosten für die Führung betragen 7 Euro pro Person.

Anmeldungen nimmt die Naturpark-Geschäftsstelle, Telefon 06059 906783, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen. Weitere Informationen und Termine sind im Internet unter www.naturpark-hessischer-spessart.de zu finden.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2