Die Teilnehmenden lernen vieles über das Tier und seine Lebensweise und dürfen sich Biberburg, Biberdamm und vom Biber gestaltete Landschaften anschauen. Sie erfahren dabei auch, wie der Großnager wieder in den Spessart kam und ob er Probleme bereiten kann.

Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz an der B 276 zwischen Wirtheim und der Autobahnauffahrt Bad Orb vor der Firma Strauß (aus Richtung Bad Orb kommend). Die Führung dauert 3 Stunden und ist auch geeignet für Schulklassen und Gruppen aller Art. Die Länge der Wegstrecke beträgt 6 Kilometer. Die Teilnahme kostet 5 Euro pro Person.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. In der Naturpark-Geschäftsstelle, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , telefonisch unter 06059 906783 oder bei Natur- und Landschaftsführer Rudolf Ziegler, Telefon 06051 73987. Weitere Veranstaltungshinweise und Informationen sind unter www.naturpark-hessischer-spessart.de zu finden.

biberaufderspur az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2