Wer denkt, er oder sie hätte einen schlechten Orientierungssinn - kein Problem. Bei der Wanderung durch das Naturschutzgebiet bestimmen die Teilnehmenden die Route selbst, nur mithilfe einer Karte und eines Kompasses. Verlaufen ist also praktisch unmöglich. Die Route führt durch die Ausläufer des Vorspessarts mit Sümpfen, Wäldern und Wiesen, vorbei an historischen Orten und typischen Spessartbewohnern. Währenddessen lernen die Teilnehmenden spielend den Umgang mit Karte und Kompass im Gelände.

Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bahnhof in Großkrotzenburg (Waldseite), Niederwaldstraße 1. Die Tour dauert 3 Stunden auf einer Wegstrecke von 5 Kilometern. Die Teilnahme kostet 7 Euro für Erwachsene und 4 Euro für Kinder. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. In der Naturpark-Geschäftsstelle, Telefon 06059 906783 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weitere Veranstaltungshinweise und Informationen sind unter www.naturpark-hessischer-spessart.de zu finden.

kartekompassfu az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2