Neues Programmheft mit 36 Naturerlebnisführungen

Annika Ludwig, Wegemanagerin und künftige Geschäftsführerin des Naturparks Hessischer Spessart.

Führungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Naturpark Hessischer Spessart hat auch für das 2. Halbjahr 2022 ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Ob Schlangenexkursion, Biber- oder Fledermauswanderung, Entdeckungstour zur Tongrube oder zu alten Bäumen, - mit ehrenamtlichen Naturparkbotschaftern gibt es vieles zu erleben und Wissenswertes über die heimische Tier- und Pflanzenwelt sowie über die Geschichte der Spessartregion zu erfahren. Für jede Alters- und Interessengruppe hält das Programm passende Angebote bereit. Besondere Naturerlebnisse versprechen auch die geführten Wanderungen auf Teilstücken des Premiumwanderwegs „Spessartbogen“.

Das Programmheft enthält alle wichtigen Informationen zu den Führungen sowie einen chronologischen Gesamtüberblick. Es liegt in der Naturpark-Geschäftsstelle sowie im „Schaufenster Spessart“ im Schafhof, Georg-Hartmann-Straße 7 in 63637 Jossgrund-Burgjoß und in den Verwaltungen der Mitgliedskommunen zur kostenlosen Mitnahme aus. Alle Termine sind auch auf der Internetseite www.naturpark-hessischer-spessart.de veröffentlicht.

programnaturerlebni az

Annika Ludwig, Wegemanagerin und künftige Geschäftsführerin des Naturparks Hessischer Spessart.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2