Dies beschloss der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Hanau in seiner Sitzung am 2. September 2020 im Rahmen des Corona-Hilfspakets. "Die Corona-Krise hat die finanzielle Situation für viele Menschen massiv verschlechtert. Durch die kostenlose Teilnahme an VHS-Kursen soll Menschen mit sehr geringem Einkommen die Möglichkeit gegeben werden, an Weiterbildungsangeboten teilzunehmen", erläuterte Bürgermeister Axel Weiss-Thiel. Die Regelung einer kostenlosen Teilnahme an VHS-Kursen für Hanau-Pass-InhaberInnen gelte ab sofort bis zunächst Ende des Jahres. Es könnten auch mehrere Kurse gebucht werden.

Bei der Anmeldung zum VHS-Kurs ist die Vorlage des Hanau-Passes erforderlich. Ausgenommen von dieser Regelung sind Anmeldungen zu Prüfungen. Das aktuelle Kursangebot ist auf der Internetseite www.vhs-hanau.de veröffentlicht. Eine Anmeldung zu VHS-Kursen ist möglich über die Internetseite sowie per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder telefonisch unter der Nummer 06181 / 92380-0.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2