Tänze und Weisen von der grünen Insel werden in gemächlichem Tempo erarbeitet. Der fortlaufende Kurs richtet sich an leicht fortgeschrittene und erfahrenere Spieler verschiedener Instrumente. Geeignet für: Gitarren, Geigen, Banjos, Tin Whistles, Harfen, Akkordeons, Concertinas, Bodhráns, Mandolinen, Ukulelen, Querflöten, Blockflöten. Andere Instrumente nach Absprache, ein Einstieg ist jederzeit möglich, Anfangsmaterial wird gestellt. 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr Bertha-von-Suttner-Schule Heldenbergen.

Klavierspielen, das probiere ich aus!
Im Rahmen einer Kleingruppe von höchstens 4 Kindern wird an 6 Terminen vom 8. Juni bis 13. Juli 2022 Freude an Spiel und Klang des Klaviers geweckt. Ann Bernstein vermittelt im Pfaffenhof Nidderau-Erbstadt mittwochs von 14.30 Uhr - 15.15 Uhr erste Grundlagen des Klavierspielens. In der letzten Stunde gibt es eine kleine Abschlusspräsentation. Voraussetzung ist ein Klavier oder E-Piano im häuslichen Umfeld.

Musik machen ohne Instrumente
Am Samstag, 18. Juni 2022 findet von 10.00 – 12.00 Uhr in Heldenbergen, Beethovenallee 1, 61130 Nidderau unter Leitung von Thomas Wimmer ein Bodypercussion-Workshop statt. Hier wird als einziges Instrument der eigene Körper verwendet, um mit Händen, Füßen oder der Sprache Rhythmen zu erzeugen und gemeinsam Musik zu kreieren.

Infos zu Gebühren finden sich unter www.musikschule.online.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2