Im Goldschmiedehaus eigene Glücksbringer gestalten

Kurse
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Zusammenhang mit der aktuellen Studioausstellung „Talismane und Amulette. Vom Glück bringen und böse Mächte bannen“ bietet das Deutsche Goldschmiedehaus spezielle Themenworkshops für Kinder ab 8 Jahren an.

Am Dienstag, dem 24. Januar und 7. Februar 2023 können sie eigene Glückbringer gestalten. Bei einem kurzen Ausstellungsbesuch zu Beginn werden Amulette aus Indien, Afghanistan, Nepal, Iran, Thailand und Tibet vorgestellt. Es können Ideen gesammelt werden, bevor es für die Kinder an den Werktisch geht. Ausgebildete

Goldschmiedinnen erklären den Umgang mit Material und Werkzeugen und helfen bei der Umsetzung. Neben dem Arbeiten mit Draht gibt es die Möglichkeit die Technik des Punzierens auszuprobieren, bei der das Motiv mit dem Hammer auf Messingplättchen geprägt wird. Aus den Plättchen und farbigen Schmuckperlen können dann Glücksbringer als Schlüsselanhänger, Ketten oder Armbänder gefertigt werden.

Beide Kurse starten um 14:30 Uhr, dauern 2 Stunden und kosten 10 € pro Kind, inklusive Materialien und Getränke.

Informationen und Anmeldung unter Tel: 06181-25 65 56 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2