Die Planungen zur zweiten Auflage des sportlichen Großereignisses der Region liefen bereits auf Hochtouren. Das Konzept umfasst zahlreiche Neuerungen, teilweise haben wir damit Feedback von Teilnehmenden am ersten Lauf aufgenommen: Beim nächsten Mal wird die Zeitmessung erst bei Überqueren der Ziellinie starten; vor dem Hauptlauf, an dem auch Nordic Walker teilnehmen können, bieten wir „Kleinen Helden“ bis 7 Jahren die Möglichkeit, sich auf einer verkürzten Strecke von ca. 600 m zu beweisen, außerdem werden die Wertungsklassen in den U18-Kategorien erweitert.

Neu wird außerdem das Spezial „Helden in Uniform“ nach dem Vorbild der Heroes Runs in den USA sein: Angehörige der helfenden, pflegenden und sichernden Berufe sind aufgerufen, in ihrer Arbeitskleidung anzutreten. Diese Berufsgruppen sind oft Anfeindungen und Gewalt ausgesetzt. Wir möchten ihr Engagement für die Allgemeinheit sichtbar machen und würdigen. Gerade in der aktuellen Zeit ist deren Einsatz nicht hoch genug zu schätzen. Zur ehrenden Berufsgruppe gehören definitiv auch alle Mitarbeitenden rund um die Lebensmittelversorgung: Von Beschäftigten innerhalb der Lieferkette (Produzierende, Lagermitarbeitende, LKW-Fahrende, Kassierende und Warenverräumende).

"Aktuell arbeiten wir daran, den Lauf in der zweiten Jahreshälfte nachholen zu können und geben aktuelle Entwicklungen über unsere Homepage www.spessarthelden.com und die sozialen Netzwerke bekannt. Zuversichtlich haben wir bereits für das nächste Jahr einen Termin bestimmt: Am Sonntag, den 30. Mai 2021, möchten wir die Spessarthelden wieder gegen Gewalt im Bad Sodener Kurpark versammeln", so die Organisatoren.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner