Synergien schaffen und erhalten

Leserbriefe
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

VORSPRUNG-Leser Dr. Ralf-Rainer Piesold macht sich in einem Leserbrief über die Zusammenarbeit von Kommunen Gedanken.

Anzeige
10257155 LinkBecker

"Die meisten deutschen Städte sind noch verschuldet. Leider gilt das besonders für Großstädte, wie man unschwer an der finanziell, desaströsen Situation der Stadt Offenbach, der bisher kleinsten Großstadt Hessens, sehen kann. Haushaltssanierung kann bekanntlich auf zwei Arten geschehen. Entweder man steigert die Steuereinnahmen, u.a. durch Anhebung der Hebesätze, oder man steigert die Effizienz der Verwaltung und senkt so die Ausgaben. Letzteres ist ungleich schwieriger, da man bei kleineren Verwaltungen nur mit erheblichem Aufwand (Investitionen) effizientere Strukturen schaffen kann. Man kann natürlich das Leistungsspektrum einschränken, was letztlich aber häufig zur Senkung der Lebensqualität in einer Kommune führt.

In der Ökonomie kennt man den Begriff Skaleneffekte (economies by scale), d.h. je mehr man von einem Produkt oder von einer Dienstleistung produziert, desto preisgünstiger kann man sie herstellen oder erbringen. Die Fallanzahl hängt aber direkt mit der Gebietsgröße zusammen. Die Stadt Offenbach mit ca. 130000 Einwohnern kann eben nicht die gleichen Skaleneffekte erzielen wie die Stadt München mit ca. 1,45 Mio. Einwohner. Die Stadt Offenbach könnte aber in Verbindung mit dem Landkreis Offenbach-Land dann 480.000 Einwohner versorgen und ihre Skaleneffekte verdreifachen. Eine ähnliche Situation findet man im Übrigen auch im Main-Kinzig-Kreis vor. Bei 410.000 Einwohnern kann man eben bessere Skaleneffekte erzielen als bei 100.000 Einwohnern.

Die Ursache liegt u.a. daran, dass Overhead-Kosten oder Verwaltungskosten auf mehr Einheiten umgelegt werden können. Aber auch Entwicklungskosten können so besser aufgebracht werden, was wiederum zu einer Effizienzsteigerung führen kann. In der Privatwirtschaft versucht man Skaleneffekte durch Fusionen zu erreichen. Aktuelles Beispiel ist die Diskussion um die Deutsche Bank und die Commerzbank. Daran wird aber auch ersichtlich, wie schwierig es ist, Skaleneffekte neu zu schaffen. Eine Zusammenlegung bringt eben diese erst dann, wenn diese organisatorische Mammutaufgabe abgeschlossen ist. Wesentlich einfacher ist es jedoch Skaleneffekte zu zerstören. Dieser Prozess führt aber wieder zu Synergieverlusten und zur Senkung der Effizienz. Kurz – es wird teurer.

Kooperationen zwischen zwei selbstständigen Organisationen schaffen zwar auch Skaleneffekte, aber schaffen auch Kosten für die Kooperation, u.a. Transaktionskosten und zusätzliche Verwaltungskosten. Insofern muss es Ziel sein, durch die Zuordnung von Aufgaben auf die jeweilige Verwaltungsebene die Effizienz zu steigern und Synergien zu schaffen. Vorhandene Synergien sind auf jeden Fall zu schützen. Dieser Grundgedanke ist auch mit dem Subsidiaritätsprinzip vereinbar. Da die Stadt Offenbach diese Möglichkeiten nicht mehr hat, muss sie die Steuern in astronomische Höhen treiben. Wer die Stadt, die den höchsten Grundsteuerhebesatz unter den 100 größten Städten Deutschlands hat und gleichzeitig zu den am höchsten verschuldeten Städten zählt, als Beispiel heranführt, sollte sich bewusst sein, was er tut."

Dr. Ralf-Rainer Piesold
Stadtrat a. D.
Ehrenamtl. Kreisbeigeordneter
63457 Hanau

Hinweis der Redaktion: Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe zu kürzen oder nicht zu publizieren. Online eingesandte Leserbriefe werden nicht direkt veröffentlicht, sondern zuerst von der Redaktion geprüft. Leserbriefe sind immer mit dem Namen und der Anschrift des Autors zu versehen und spiegeln die Meinung des oder der Autoren wider. Die E-Mail-Adresse zur Einsendung von Leserbriefen lautet Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner