"In einem Artikel wurde über eine Unterwasser-Autobahn zwischen Deutschland und England berichtet. Die Leitung soll bis zu 1,4 Gigawatt (das sind 1,4 Millionen kWh) transportieren und soll genug Energie für 1,5 Millionen Haushalte bereitstellen. An diesem einfachen Beispiel kann man schon erkennen, dass dieser Artikel absoluter Mist ist! Weiter ist zu lesen, dass diese 1,4 Gigawatt der Leistung eines großen Atomkraftwerkes entsprechen. Und schon wieder die klassische Volksverdummung mit Halbwahrheiten.

Wenn ein Kernkraftwerk eine “Leistung” von 1.5 Millionen kWh hat, dann produziert dieses Kraftwerk, und nur das zählt, etwa 12 Milliarden kWh Strom im Jahr und zwar kontinuierlich, also grundlastfähig. Für mich stellt sich einfach die Frage, ob dieser Artikel bewusst in den Bereich versuchte Volksverdummung einzuordnen ist oder ob der betreffende Journalist schlichtweg keine Ahnung hat. Jedenfalls nerven diese Art von Halbwahrheiten nur noch."

Heinz Ullrich
Gelnhausen

Hinweis der Redaktion: Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe zu kürzen oder nicht zu publizieren. Online eingesandte Leserbriefe werden nicht direkt veröffentlicht, sondern zuerst von der Redaktion geprüft. Leserbriefe sind immer mit dem Namen und der Anschrift des Autors zu versehen und spiegeln die Meinung des oder der Autoren wider. Die E-Mail-Adresse zur Einsendung von Leserbriefen lautet Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2