Hanau Daheim in der Stadtbibliothek

Literatur
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auch die Stadtbibliothek im Kulturforum beteiligt sich an der erfolgreichen Reihe "Hanau Daheim – der Sommer" mit verschiedenen Angeboten.

Zwei Vorträge im August geben Einblicke in die Möglichkeiten, die das Kulturforum selbst bietet.

Um die "24-Stunden-Bibliothek" geht es am Donnerstag, 6. August. Um 10.30 Uhr beginnt eine ausführliche Erläuterung der digitalen Möglichkeiten, die eine Datenbank-Recherche ebenso rund um die Uhr erlauben wie die Ausleihe von eBooks und andere eMedien. Die Präsentation findet im Lesecafé oder im Kinderatelier statt. Anschließend ist eine Sprechstunde mit Einzelberatung vorgesehen. Interessenten müssen sich vor Beginn der Veranstaltung anmelden. Dies geht per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch 06181 – 982520.

Das Bildarchiv Hanau als Quelle für verschiedenen Nutzungen und Veröffentlichungen steht im Mittelpunkt eines Vortrags am Donnerstag, 20. August, 10.30 Uhr. Roland von Gottschalck stellt das Bildarchiv im Medienzentrum Hanau vor und demonstriert die Übernahme der Quellen in die städtische Bilddatenbank. Dabei erläutert er auch, wer die digitalen Daten nutzen darf oder wie man Urheberrechte und Nutzungsrechte im digitalen Zeitalter unterscheidet. Für die Teilnahme an dem Vortrag im Lesecafé ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Dies geht per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch 06181 – 982520.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!