Donnerstag: Inzidenzwerte im Main-Kinzig-Kreis

Donnerstag: Inzidenzwerte im Main-Kinzig-Kreis

Die Inzidenz im Main-Kinzig-Kreis ist am Donnerstag auf den Wert 581,9 gestiegen. Die höchsten Werte wurden aus Ronneburg (1.103,0), Hammersbach (1.085,0) und Bad Soden-Salmünster (908,4) gemeldet. Die niedrigsten Inzidenzien haben aktuell Brachttal (278,0), Jossgrund (296,6) und Neuberg (371,1). In den vergangenen sieben Tagen wurden im Main-Kinzig-Kreis 2.464 neue Coronavirus-Infektionen registriert.

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2