Über 40.000 Euro Sachschaden und ein schwer verletzter Mann, so lautet die Bilanz einer Autofahrt - mutmaßlich unter Alkohol- und Drogeneinfluss - von Dienstagabend, die in der Udenhainer Landstaße in Hellstein endete. Ein 21-jähriger Autofahrer soll nach mehreren Zeugenaussagen zunächst gegen 19.45 Uhr mit seinem grauen Opel Zafira mit hoher Geschwindigkeit durch Bad Soden-Salmünster am Palmusacker gefahren sein.

Das Insektensterben ist im ländlichen Bereich ein großes Thema. Denn die Lebensräume für die Tiere werden immer weniger.

Ein lauter Knall schreckte am Freitagabend die Nachbarschaft zu einer Bäckerei in Oberndorf auf. Ein 43-Jähriger krachte um 22.45 Uhr mit einem Firmenfahrzeug in zwei geparkte Fahrzeuge hinein, die auf der Höhe der Frankfurter Straße 5 standen. Kein Wunder, wie die Polizeibeamten vor Ort feststellten.

Er hatte drei letzte Chancen und er hat keine davon genutzt: Ein 32-jähriger Mann aus Birstein soll jetzt ins Gefängnis, weil er im Juli des vergangenen Jahres in Wächtersbach ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss hinterm Steuer eines Pkw erwischt worden war. Zum Verhängnis wurden ihm vor dem Amtsgericht Gelnhausen seine zahlreiche Vorstrafen.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner