So schön ist der Main-Kinzig-Kreis: VORSPRUNG-Leser Hans-Günther Mohn hat vom Linsengerichter Ortsteil Waldrode mit der Kamera in Richtung Gelnhausen geblickt. Wir wünschen viel Spaß bei der Betrachtunng.

„Die eigene Wohnung ist der Raum, an dem sich die Menschen - nicht erst seit den letzten Ausnahme-Wochen - überwiegend aufhalten. Wohnen ist ein Grundrecht, das geschützt und verteidigt werden muss.“

Mit Unmut hat Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) auf den Informationsfluss zum Infektions-Geschehen in einem Frankfurter Bethaus reagiert. Dort sollen sich über 100 Menschen mit dem Corona-Virus infiziert haben, mindestens 16 davon sollen aus Hanau stammen. "Die fragliche Veranstaltung soll vor nunmehr zwei Wochen stattgefunden haben – die einzige Information, die uns als offenbar betroffene Kommune bislang vorliegt, ist die Zahl der möglichen Infektionsfälle. Wir wissen nicht, um wen es sich handelt, welches Alter die Betroffenen haben und ob und wo sie sich in den vergangenen Tagen in unserer Stadt bewegt haben", stellt Kaminsky fest.

Zum 3. „Büdesheimer Schlosskonzert“ der Saison mit der Soloharfenistin der „Deutschen Philharmonie Merck“, Bettina Linck, möchte der „Förderkreis Büdesheimer Schlosskonzerte“ am Sonntag, 14. Juni 2020 um 17 Uhr in die Büdesheimer evangelische Andreaskirche einladen.

Am Sonntag wurden vom Kreisgesundheitsamt keine neuen Coronavirus-Infektionen im Main-Kinzig-Kreis gemeldet. "Für den Sonntag gibt es im Main-Kinzig-Kreis keine Veränderungen im Zusammenhang mit Covid-19 zu berichten. Eine aktuelle Tagesmeldung mit neuen Zahlen senden wir wieder am Montagnachmittag", teilte die Kreispressestelle mit.

Im Umfeld einer freien baptistischen Gemeinde in Frankfurt ist es wie bereits berichtet zu einem erhöhten Infektionsgeschehen gekommen. "Stand jetzt haben sich mindestens 107 Personen mit Wohnsitzen in Frankfurt und drei weiteren hessischen Landkreisen infiziert", teilt Gesundheitsminister Kai Klose mit. „Die Gesundheitsämter vor Ort haben die Kontaktpersonennachverfolgung unmittelbar aufgenommen, das Land steht mit ihnen in engem Kontakt."

Himmelfahrt, ein hoher christlicher Feiertag zwischen Ostern und Pfingsten, an dem Christus zu seinem Vater in den Himmel aufgefahren ist. Eine Festlichkeit, die normalerweise für prall gefüllte Gotteshäuser sorgt. Die momentan herrschende Pandemie verbietet Kontakte und somit das gemeinsame Feiern der Gottesdienste in der gewohnten Form, deren Höhepunkt das Erteilen des Segens darstellt, worin Gottes Kraft und Gnade vermittelt wird. Besonders in dieser schwierigen Zeit suchen Menschen jedoch gerade an einem solchen Ort seelischen Halt und Fürsorge.

Die sprunghaft angestiegene Zahl von Corona-Infektionen in Rosbach ist auf den Besuch von Bürgerinnen und Bürgern der Stadt eines Gottesdienstes in Frankfurt zurückzuführen. Das teilten Landrat Jan Weckler und Gesundheitsdezernentin Stephanie Becker-Bösch am Sonntag in einer Presseerklärung mit.

Im Laufe des Samstags entwendete ein bislang unbekannter Täter in blaues Mountainbike, das neben einer Scheune am Marienhof in Alzenau abgestellt war.

Der städtische Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) kehrt nach Corona-bedingten Einschränkungen in der Abfallentsorgung ab Juni ein weiteres Stück in die Normalität zurück.

Die Gelnhäuser Initiative zur behutsamen, stufenweisen Öffnung der hessischen Freibäder begrüßt die Weichenstellung durch die Landesregierung, die Schwimmbäder in Hessen unter Beachtung der im Sport vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln in einem allerersten Schritt ab 1. Juni für Schwimmvereine und Schwimmkurse zu öffnen.

Am Samstag, gegen 17.20 Uhr, kam es in der Ringstraße in Langenselbold zu einem Raub auf einen Erdbeer-Verkaufsstand. Der männliche Täter, der als etwa 180cm groß beschrieben wird und mit einem schwarzen Kapuzenpullover, einer blauen Jeans und schwarzen Schuhen bekleidet war, riss die rückwärtige Tür des Verkaufsstandes auf und entwendete aus dem Innenraum die Kasse.

Weitere Beiträge ...

Unterkategorien

Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet, Unterfranken, der Wetterau und dem Main-Kinzig-Kreis.

Sport-Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet, Unterfranken, der Wetterau und dem Main-Kinzig-Kreis.

Kultur-Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet, Unterfranken, der Wetterau und dem Main-Kinzig-Kreis.

Neuigkeiten aus der Wirtschaft im Main-Kinzig-Kreis und im Rhein-Main-Gebiet.

{source}
<!-- You can place html anywhere within the source tags -->


<script language="javascript" type="text/javascript">
<!-- SZM VERSION="2.0" --> 
<script type="text/javascript"> 
var iam_data = { 
"st":"vsprung", // site/domain 
"cp":"Schule", // code 
"sv":"ke", // Es wird keine Befragungseinladung ausgeliefert 
"co":"kommentar" // comment 

iom.c(iam_data); 
</script> 
<!--/SZM -->
</script>
<?php
<!-- SZM VERSION="2.0" -->
<script type="text/javascript">
var iam_data = {
"st":"vsprung", // site/domain
"cp":"Schule", // code
"sv":"ke", // Es wird keine Befragungseinladung ausgeliefert
"co":"kommentar" // comment
}
iom.c(iam_data);
</script>
<!--/SZM -->

?>
{/source}

Aktuelle Nachrichten aus der Gemeinde Ronneburg.

Nachrichten aus Steinau an der Straße

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner